Vorkurs PH Übersicht

Der Vorkurs Pädagogische Hochschule bereitet Studierende innerhalb eines Jahres auf eine Ergänzungsprüfung vor, die den Zugang zum Studiengang Kindergarten und Primarschule an den Pädagogischen Hochschulen der Kantone St. Gallen und Graubünden ermöglicht.

Der Lehrgang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der Berufsmaturitäts- und Fachmittelschulen sowie an Berufsleute mit einem eidgenössisch anerkannten Lehrabschluss und mindestens 3-jähriger Berufserfahrung.

Der Ausbildungsweg besteht aus einer Kombination von Selbststudium und Direktunterricht. Pro Woche finden 14 Lektionen Direktunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften sowie Geistes- und Sozialwissenschaften statt. Zusätzlich bereitet der Fremdsprachenunterricht auf anerkannte Sprachdiplome vor.

Eine reduzierte Berufstätigkeit von 20 bis 40% (je nach Vorbildung) ist möglich.

Während des Lehrganges finden keine Prüfungen statt. Es zählt nur das Ergebnis der Schlussprüfung. Zur Standortbestimmung werden in allen Fächern Lernkontrollen durchgeführt. Die Ergänzungsprüfung Pädagogische Hochschule kann auch ohne den Besuch des Vorkurses absolviert werden.

Dauer des Lehrganges

Beginn: August (nach den Sommerferien)
Abschluss: Ende Mai

Aufwand pro Woche

Unterricht: 14-18 Lektionen
Selbststudium: ca. 12-15 Stunden

Berufstätigkeit

reduzierte Berufstätigkeit möglich (ca. 20-40%)

Unterrichtsorte und ‐zeiten

St. Gallen und Sargans

Kosten und Anmeldung

CHF 1'200.- inkl. Einschreibe- und Prüfungsgebühr (ohne Fremdsprachen)

Anmeldeschluss

1. März

Prüfungen

keine Zwischenprüfungen

Fächer im Vorkurs

Die obligatorischen Fächer (Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften) werden von allen Studierenden besucht. Diese Fächer werden an der Ergänzungsprüfung geprüft.

Als Eintrittsbedingung in die Pädagogische Hochschule wird für eine der beiden Fremdsprachen Englisch oder Französisch ein Abschluss auf mindestens dem Niveau B2 verlangt. Die ISME bietet als Vorbereitung für die extern abzulegenden Sprachdiplome Wahlfächer an.

Obligatorische Fächer Lektionen/Woche Lektionen total
Deutsch 3 90
Mathematik 3 90
     
Naturwissenschaften*)    
Biologie 2 40
Chemie 2 40
Physik 2 40
     
Geistes- und Sozialwissenschaften*)    
Geschichte 1 30
Geografie 1 30
     
Total obligatorische Fächer 14 360
     
Fremdsprachen (Wahlfächer)    
Englisch First 2 60
Englisch Advanced 2 60
Französisch Delf B2 2 60

*) Naturwissenschaften 20 Wochen Unterricht (inkl. Praktikum) Geschichte und Geografie je 15 Wochen 2 Lektionen